Rosa-Violetta Grötsch

cv

objects, different materials in progress

 

Serie von Materialzusammensetzungen aus Ton, Holz, Metall, Kunststoff, Papier und Textilien. Diese Objekte bilden eine fluide Sammlung lebendiger Materialien, die sich auf Natur und industrielles Design beziehen.

 

Hauptsächlich behandeln sie physisches und kompositorisches Gleichgewicht, ausgehend von Haptik, Viskosität und gestischen Formen bildet sich eine symbiotische Einheit. Diese Objekte können in einem syntaktischen Rhythmus eines fragilen Netzwerks innerhalb meiner räumlichen Installationen gefunden werden.

 

 

 

ongoing series of material compositions made from clay, wood, metal, paper, plastics and textiles. these objects create a fluid collection of vivid materials concerning nature and industrial produced design.

 

mainly working with physical and compository balance of haptics, viscosity and gestural shapes the object builds a symbiotic unit. the objects can be found in a syntactical rhythm of a fragile network within my spacial installations.

 

 

contact